menue Top
blockHeaderEditIcon
15-logoheader
blockHeaderEditIcon
 
15-hauptmenue
blockHeaderEditIcon
menue aktuelles
blockHeaderEditIcon

Stellenangebote/Praktika

Beim Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode mit Sitz in Wernigerode/Ortsteil Silstedt, Zentralkläranlage, sind zum nächstmöglichen Termin die Stellen

Vollstreckung

Sachbearbeiter Planung/Finanzierung (m/w/d)

zu besetzen.

 

 

Vollstreckung
im Fachbereich Finanzen, Sachgebiet Kasse/Vollstreckung

 

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Vollstreckung offener Forderungen nach dem Verwaltungsvollstreckungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt sowie privatrechtliche Forderungen
  • Bearbeitung von Insolvenzverfahren
  • Innen- und Außendienst
  • Anwendung und sicherer Umgang des Verwaltungsvollstreckungsgesetzes Land Sachsen-Anhalt
  • Vertretung in der Kasse

Fachliche Voraussetzungen:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r oder erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs I mit möglichst entsprechender Verwaltungserfahrung
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, Kenntnisse der Anwendersoftware AVVISO sind von Vorteil
  • Führerscheinklasse B

Wir erwarten neben fachlicher Kompetenz und Engagement, sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • Zukunftssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Stunden, später Erhöhung auf 35 Stunden möglich
  • Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7 TVöD mit dynamischer Gehaltsentwicklung
  • ein offenes und sympathisches Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • betriebliche Zusatzversorgung und Altersvorsorge
  • bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeit.

Für uns ist Chancengleichheit mehr als eine bloße Absichtserklärung. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von Nationalität und Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf eine aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf, Anschreiben mit Motivation für die Bewerbung, Abschlusszeugnis, Arbeitszeugnisse) an den:
Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode, Personalbereich, In den sauren Wiesen 1, 38855 Wernigerode oder per E-Mail: bewerbungen@wahb.de mit dem Betreff: FI02258456. Der Anhang bitte zusammengefasst in einem kompakten PDF-Dokument. Die Gesamtgröße der Bewerbung sollte 8 MB nicht überschreiten. Für Fragen nutzen Sie bitte angesichts der Corona-Situation lediglich den telefonischen Kontakt zu Frau Vogelsang über 03943 5463-170.

Bewerbungen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten, mit Adresse versehenen Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Ist dieser nicht beigefügt, werden die Bewerbungsunterlagen drei Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet.
Wir bewahren die Bewerberdaten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bis zum Abschluss und nur für den Zweck der Auswahl auf und löschen diese anschließend.

Praktika in der Verwaltung oder im technischen Bereich

Sie suchen nach neuen Blickwinkeln, Standorten, Einblicken ... kurz: ein Praktikum mit der Möglichkeit, sich aktiv "hinter den Kulissen" umzusehen? Dann sind Sie hier richtig - das können wir Ihnen bieten, z.B. im Verwaltungs- oder dem technischen Bereich, in der Planung oder Dokumentation, im Labor oder im Handwerklichen, d.h. in der Ver- und Entsorgung ...

Sprechen Sie mit uns ...
am Besten zu diesem Thema mit Astrid Vogelsang - BG Personal -
telefonisch unter 03943 5463-170 oder gerne auch per E-Mail astrid.vogelsang@wahb.de.

 

 

 

Sachbearbeiter Planung/Finanzierung

(w/m/d)

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

 

  • Kalkulation von öffentlich-rechtlichen Gebühren und Beiträgen, privatrechtlichen Entgelten, Baukostenzuschüssen und sonstigen Kostenersatze,
  • Erarbeitung grundsätzlicher Verfahrens- und Handlungsrichtlinien für die Erhebung von Gebühren und Beiträgen, privatrechtlichen Entgelten, Baukostenzuschüssen und sonstigen Kostenersatze,
  • Mitarbeit bei der Überwachung der laufenden Umsetzung des Wirtschaftsplanes,
  • Fortpflege des innerbetrieblichen Berichtswesens,
  • Erarbeitung finanzwirtschaftlicher Grundsätze hinsichtlich der Erarbeitung und Umsetzung des Wirtschaftsplans,
  • Mitarbeit bei der Aufstellung des Wirtschaftsplanes und des Jahresabschlusses.

Fachliche Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Verwaltungswirt/in oder Verwaltungsökonom/in

     (Diplom oder Bachelor) mit Schwerpunkt Finanzmanagement oder gleichwertiger Abschluss,   

  • möglichst mehrjährige Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im Haushalts-,

Kassen- und Rechnungswesen,

  • vertiefte Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Verwaltungsrechts,  
  • fundierte Kenntnisse in der Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung, ebenso Erfahrungen

bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Bilanzen

  • Führerschein Klasse B. 

Wir erwarten neben fachlicher Kompetenz und Engagement, sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit, Sorgfalt und Genauigkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit.

 

Wir bieten:


Zukunftssicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag,

  • Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9c TVöD mit dynamischer Gehaltsentwicklung,
  • Ein offenes und sympathisches Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen,
  • betriebliche Zusatzversorgung und Altersvorsorge,
  • bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeit.

Für uns ist Chancengleichheit mehr als eine bloße Absichtserklärung. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von Nationalität und Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf eine aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf, Anschreiben mit Motivation für die Bewerbung, Abschlusszeugnis Studium, Arbeitszeugnisse) bis zum 07.08.2020 an den:

Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode, Personalbereich, In den sauren Wiesen 1, 38855 Wernigerode oder per E-Mail an bewerbungen@wahb.de mit dem Betreff: FI02258456. Der Anhang bitte zusammengefasst in einem kompakten PDF-Dokument. Die Gesamtgröße der Bewerbung sollte 8 MB nicht überschreiten.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Vogelsang, Tel. 03943 5463170, gern zur Verfügung.

 

Bewerbungen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten, mit Adresse versehenen Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Ist dieser nicht beigefügt, werden die Bewerbungsunterlagen drei Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Wir bewahren die Bewerberdaten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bis zum Abschluss und nur für den Zweck der Auswahl auf und löschen diese anschließend.

 

 

15below1
blockHeaderEditIcon

Geschäftszeiten:

Mo., Di., Do., Fr.:  9:00 - 12:00 Uhr
Do. auch 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Notfälle / Störungsdienst:
03943 5463-199
15below2
blockHeaderEditIcon

Adresse / Kontakt:

Wasser- und Abwasserverband
Holtemme - Bode
In den sauren Wiesen 1
38855 Wernigerode/OT Silstedt

   03943  5463 - 100
    03943  5463 - 111
   info@wahb.de  

15below4
blockHeaderEditIcon

Info-Broschüre:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*