15-logoheader
blockHeaderEditIcon
 
15-hauptmenue
blockHeaderEditIcon
slider-test
blockHeaderEditIcon
c1
blockHeaderEditIcon
c2
blockHeaderEditIcon
c3
blockHeaderEditIcon
c4
blockHeaderEditIcon
c5
blockHeaderEditIcon
c6
blockHeaderEditIcon
c7
blockHeaderEditIcon
c8
blockHeaderEditIcon
Der Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode

Der Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode hat die Aufgabe, die ordnungsgemäße Ableitung und Behandlung des Schmutz- und Regenwassers für das gesamte Verbandsgebiet sowie die Versorgung mit Trinkwasser im Bereich der Stadt Oberharz am Brocken und dem Ortsteil Schierke der Stadt Wernigerode sicherzustellen. Dem Verband ist von einigen Mitgliedskommunen auch die Straßenablaufreinigung übertragen worden.

Neben den Informationen, die Ihnen diese Webseite vermitteln soll, beraten wir Sie gerne persönlich zu unseren Geschäftszeiten auf der Kläranlage Silstedt, In den sauren Wiesen 1, 38855 Wernigerode/Silstedt.

Funktionsprüfung von Hydranten

Der Wasser- und Abwasserverband Holtemme-Bode führt eine Funktionsprüfung seiner Hydranten

            vom 5. bis 20. September 2019 in der Zeit von 8:00 bis 14:00 Uhr

in den Ortsteilen Rübeland, Neuwerk, Susenburg, Sorge und Tanne der Stadt Oberharz am Brocken durch.

Im lokalen Umfeld des Hydranten kann es für den Zeitraum der Messung eine Minderung des Wasserdrucks geben. Dieser geringere Druck kann dann in den Haushalten je nach Menge zu einer Zeitverzögerung bei der Entnahme führen. Diese endet mit Abschluss der Prüfung und ist nur von kurzer Dauer.

Im Anschluss an die Prüfung werden die Leitungsabschnitte gespült. Diese Spülung kann zu einer kurzzeitigen Sichttrübung des Trinkwassers führen. Diese Trübung ist gesundheitlich unbedenklich und durch ein kurzes Betätigen der Toilettenspülung bzw. des Wasserhahns zu beseitigen.

Andernfalls wenden Sie sich bitte an den Fachbereichsleiter Wasserversorgung, Herrn Sterzik unter der Telefonnummer 03943 5463-200 oder mobil  0175 7490387.

Neue Preisgestaltung bei Trinkwasser im Bereich Stadt Oberharz am Brocken

Zum 01.01.2019 stellen wir unser Preissystem um (für den Bereich Stadt Oberharz am Brocken). Maßgeblich ist dann in Wohngebäuden nicht mehr die Größe des Wassermengenmessers (Trinkwasserzähler), sondern die Zahl der Wohneinheiten (WE). Daneben verbleibt es für gewerblich genutzte Einheiten (SE) bei der bisherigen Staffelung nach Größe des Wassermengenmessers.

Damit erreichen wir einerseits eine ausgewogene und verursachergerechte Kostenbeteiligung der einzelnen Nutzergruppen sowie andererseits die weitergehende Verankerung des fixen Kostenaufwandes im Grundentgelt.

     Mehr Informationen . . .  

 
 
15below1
blockHeaderEditIcon

Geschäftszeiten:

Mo., Di., Do. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
Do. auch 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Notfälle / Störungsdienst:
03943 5463-199
15below2
blockHeaderEditIcon

Adresse / Kontakt:

Wasser- und Abwasserverband
Holtemme - Bode
In den sauren Wiesen 1
38855 Wernigerode/OT Silstedt

   03943  5463 - 100
    03943  5463 - 111
   info@wahb.de  

15below4
blockHeaderEditIcon

Info-Broschüre:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*