menue Top
blockHeaderEditIcon
15-logoheader
blockHeaderEditIcon
 
15-hauptmenue
blockHeaderEditIcon
menue aktuelles
blockHeaderEditIcon

25.01.2016 12:30 (3756 x gelesen)

Eine Bitte in eigener Sache

(Information zu Widersprüchen zum Herstellungsbeitrag für Grundstücke)

Sehr geehrte Grundstückseigentümer,

Ende vergangenen Jahres haben wir die Ersatzvornahme des Landkreises Harz umsetzen müssen und einen besonderen Herstellungsbeitrag für Grundstücke erhoben, die bereits vor 1991 an die Kläranlage Wernigerode angeschlossen waren. Auf diese Bescheide folgte eine große Zahl an Widersprüchen der Grundstückseigentümer.



27.11.2015 17:35 (3645 x gelesen)

Abwasserverband muss Beiträge erheben

Nach gut 25 Jahren werden Grundstückseigentümer in Wernigerode für den Anschluss an das alte Klärwerk in der Schmatzfelder Straße zur Kasse gebeten. Der Abwasserverband wollte darauf verzichten, wird jedoch dazu verpflichtet. Lesen Sie hier im Weiteren einen Bericht der Volksstimme zu dem Thema.



03.08.2015 10:50 (3238 x gelesen)

2013: Trinkwassergebrauch bleibt konstant

Im Jahr 2013 haben die Menschen in Deutschland täglich rund 121 Liter Frischwasser für Kochen, Waschen, Duschen, Putzen und ähnliches gebraucht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, haben die öffentlichen Wasserversorgungsunternehmen in Deutschland, ähnlich wie bei der letzten Erhebung im Jahr 2010, rund 3,5 Milliarden Kubikmeter Trinkwasser an Haushalte und Kleingewerbe abgegeben.



08.04.2015 11:19 (4946 x gelesen)

Information zur neuen Kennzeichnung von Wasserzählern

Die Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates vom 31. März 2004 über Messgeräte - Measuring Instruments Directive (MID) regelt die allgemeinen und spezifischen Anforderungen an Messgeräte für das erstmalige Inverkehrbringen durch den Hersteller. So wird gewährleistet, dass in der Europäischen Union - und damit auch in Deutschland - nur die Wasserzähler verwendet werden, die den allgemeinen und gerätespezifischen Leistungsanforderungen gerecht werden.

Die wichtigsten Anpassungen haben wir nachfolgend für unsere Kunden zusammengestellt:



10.06.2011 10:48 (5652 x gelesen)

Wie entsteht eigentlich der Abwasserpreis?

Auskunft zur Bildung des Abwasserpreises gibt ein neues Infoblatt Abwasser,
das Sie hier herunter laden können..



« 1 ... 4 5 6 (7) 8 »
15below1
blockHeaderEditIcon

Geschäftszeiten:

Mo., Di., Do., Fr.:  9:00 - 12:00 Uhr
Do. auch 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Notfälle / Störungsdienst:
03943 5463-199
15below2
blockHeaderEditIcon

Adresse / Kontakt:

Wasser- und Abwasserverband
Holtemme - Bode
In den sauren Wiesen 1
38855 Wernigerode/OT Silstedt

   03943  5463 - 100
    03943  5463 - 111
   info@wahb.de  

15below4
blockHeaderEditIcon

Info-Broschüre:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*